Die THW-Helfervereinigung Hofheim e.V. - der Förderverein

Viele Menschen wollen helfen, können aber aus verschiedenen Gründen nicht in den aktiven THW-Dienst eintreten. Über den Helferverein des Ortsverbandes Hofheim besteht die Möglichkeit, dass THW auch außerhalb des ehrenamtlichen Engagements der THW-Helferinnen und -Helfer zu unterstützen. 

Eintreten kann jede natürliche und juristische Person, die sich mit den Zielen des THW identifiziert. Der Mitgliedschaftsbeitrag beträgt derzeit mindestens 20,00 € pro Jahr. Für Spenden stellt die THW-Helfervereinigung Hofheim e.V. auf Wunsch eine Spendenbescheinigung aus.

 

Aufgaben

Seit der Gründung des Vereins im Jahre 1986 ist es unsere Aufgabe, die Arbeit des Technischen Hilfswerkes, speziell des Ortsverbandes Hofheim ideell wie auch finanziell zu unterstützen und zu fördern. Der Schwerpunkt dieser Aufgaben liegt dabei auf der Ergänzung der Ausstattung der Helferinnen und Helfer und des Ortsverbandes, insbesondere unter Berücksichtigung der lokalen Einsatzbedingungen. Hierfür werden z.B. spezielle Fahrzeuge und Gerätschaften beschafft, die nicht vom Bund zu Verfügung gestellt werden. Ein weiterer Schwerpunkt bildet die Jugendarbeit, die als Untergruppierung Bestandteil der Helfervereinigung ist. Die Jugendarbeit wird im THW groß geschrieben und der Helferverein hilft hier wo er kann. Unterstützt werden z.B. Ausflüge zu Wettkämpfen oder Zeltlager.

Aufnahmeantrag

Sie wollen dem Helferverein des THW Hofheim beitreten? Über den untenstehenden Link gelangen Sie zum Anmeldeformular, dass wir für Sie im Internet bereitgestellt haben.

 Anmeldeformular

Satzung

Für Interessierte Leser stellen wir, unter unten angegebenem Link, die Satzung der THW Helfervereinigung Hofheim e.V zum Download bereit.

 Satzung