Eschborn, 01.01.2019

Eigentumssicherung in Eschborn nach Vandalismusschäden

Gleich zwei Einsätze beschäftigten die Helfer am ersten Tag des neuen Jahres.

Ein kleiner Lichtblick bei einem Vandalismusschäden, vermutlich im Rahmen der Silvesterfeierlichkeiten in Eschborn: Der Einsatz gegen Mittag erlaubte ließ den Helfern ein wenig Zeit zum ausschlafen. So fanden sich acht Helfer ein, die mit zwei Fahrzeugen nach etwa drei Stunden den Einsatz beenden konnten.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: